Presse
23.02.2018, 08:51 Uhr | Kreis-Anzeiger
Schulschwimmern Kommunen als Bad-Betreiber sollen auch bei Ausfällen Geld bekommen
Kommunen als Bad-Betreiber sollen auch bei Ausfällen Geld bekommen
GEDERN - Der Kreis-Koalitionsvertrag von CDU und SPD macht's laut Erstem Kreisbeigeordneten Jan Weckler möglich:
Der Wetteraukreis wird die Kosten für das Schulschwimmen künftig voll bezahlen. Davon profitiert die Stadt Gedern, die nach der Schließung der Hallenbäder in Büdingen und Nidda das einzige Bad im Ostkreis betreibt.

Von Christian Berg - Kreis-Anzeiger (23.02.2018)
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Jens Heil bei Facebook
© Stadtverband Gedern  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 34229 Besucher